Vertragserfüllungsbürgschaft nach VOB

Relevanz der Vertragserfüllungsbürgschaft im Baugewerbe Eine Vertragserfüllungsbürgschaft sichert alle Verpflichtungen des Auftragnehmers aus dem Werkvertrag hinsichtlich des Auftraggebers ab. Die Vertragserfüllungsbürgschaft ist insbesondere bei einer Zahlungsunfähigkeit des Auftragnehmers von Bedeutung, da die Vertragserfüllungsbürgschaft alle Verpflichtungsbereiche wie zum Beispiel Gewährleistungen, Schadenersatz sowie insgesamt die vollwertige Ausführung des Auftrages umfasst. Vielfach dienen auch Sicherheitseinbehalte (im Baugewerbe Sicherheitseinbehalte [...] Weiterlesen »

Werkvertrag und Vertragserfüllungsbürgschaft

Die Vertragserfüllungsbürgschaft sichert ab! Eine Vertragserfüllungsbürgschaft sichert alle Verpflichtungen des Auftragnehmers aus dem Werkvertrag hinsichtlich des Auftraggebers ab. Die Vertragserfüllungsbürgschaft ist insbesondere bei einer Zahlungsunfähigkeit des Auftragnehmers von Bedeutung, da die Vertragserfüllungsbürgschaft alle Verpflichtungsbereiche wie etwa Gewährleistungen, Schadenersatz sowie generell die vollwertige Ausführung des Auftrages umfasst. Sicherheitseinbehalte sind für solche Fälle womöglich ein bekanntes Mittel. [...] Weiterlesen »

Alternative Vertragserfüllungsbürgschaft

Vertragserfüllungsbürgschaft erhält Liquidität Vertragserfüllungsbürgschaften werden zur Sicherung von Auftraggebern eingesetzt. Sie sichern gegebenenfalls sämtliche Pflichten des Auftragnehmers gegenüber dem Auftraggeber ab. Wichtig sind Vertragserfüllungsbürgschaften vor allem im Konkursfall des Auftragnehmers. Geltungsbereiche der Vertragserfüllungsbürgschaft sind nämlich z.B. Auftragsausführung (vollständig), Gewährleistung, Schadenersatz und andere. Vielfach dienen auch Sicherheitseinbehalte (im Baugewerbe Sicherheitseinbehalte nach VOB) diesem Zweck. Aber eine [...] Weiterlesen »

Vertragserfüllungsbürgschaft zu Ihrem Schutz

Vertragserfuellungsbuergschaft im Baugewerbe

Die Vertragserfüllungsbürgschaft Die Vertragserfüllungsbürgschaft soll Auftraggebern Schutz bieten. Sie sichert vor allen Dingen die Verpflichtungen des Auftragnehmers (festgelegt im Werkvertrag) gegenüber dem Auftraggeber ab. Die Vertragserfüllungsbürgschaft ist insbesondere bei einer Insolvenz des Auftragnehmers von Bedeutung, da die Vertragserfüllungsbürgschaft alle Verpflichtungsbereiche wie etwa Gewährleistungen, Schadenersatz sowie zusammenfassend die vollwertige Ausführung des Auftrages umfasst. Die Vertragserfüllungsbürgschaft ist [...] Weiterlesen »