Vertragserfüllungsbürgschaft nach VOB

Relevanz der Vertragserfüllungsbürgschaft im Baugewerbe Eine Vertragserfüllungsbürgschaft sichert alle Verpflichtungen des Auftragnehmers aus dem Werkvertrag hinsichtlich des Auftraggebers ab. Die Vertragserfüllungsbürgschaft ist insbesondere bei einer Zahlungsunfähigkeit des Auftragnehmers von Bedeutung, da die Vertragserfüllungsbürgschaft alle Verpflichtungsbereiche wie zum Beispiel Gewährleistungen, Schadenersatz sowie insgesamt die vollwertige Ausführung des Auftrages umfasst. Vielfach dienen auch Sicherheitseinbehalte (im Baugewerbe Sicherheitseinbehalte [...] Weiterlesen »

Vorauszahlungsbürgschaften in Gewerben mit hohen Summen

Vorauszahlungen bei Materialbeschaffung oder Bauvorhaben Vorauszahlungen sind in Gewerben mit hohen Summen (Baugewerbe, Industriegüter, etc.) weit verbreitet. Der Grund ist leicht verständlich: Auftragnehmer müssen teilweise hohe Summen z.B. in die Materialbeschaffung stecken. Dem stehen allerdings die Auftraggeber häufig zweifelnd gegenüber. Hier sind Vorauszahlungsbürschaften die Lösung, da durch sie die Ansprüche auf Ausgleich schon geleisteter Vorauszahlungen [...] Weiterlesen »